Donnerstag, 18. Oktober 2018, 07:01 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-15 von insgesamt 15.

Donnerstag, 7. August 2008, 00:38

Forenbeitrag von: »mixery«

NAS, NFS und Dbox (Mounten und Verbinden)

ahso, dachte das bezieht sich nur darauf, das ich keine einzelne ip speziel eintragen muß. war in dem moment zu faul. aber ich kann in der dbox kein user und passwort eintragen, was dagegen sprechen würde. muß ich mal bei gelegeheit noch mal genauer unter die lupe nehmen.

Dienstag, 5. August 2008, 21:11

Forenbeitrag von: »mixery«

nas1000 - kein daten verlust nach factory reset

hier mal ein kleiner bericht: irgend wann stellte ich vor kurzem fest, das meine dbox2 keine verzeichnisse mehr mounten konnte (NFS). hatte auch so einiges probiert aber nicht wirklich den fehler finden können. alles funktionierte soweit trotzdem. neues image (geht recht schnell) auf der dbox2 wollte auch nicht helfen. per pc klappte auch alles soweit. blieb mir nur noch ein factory reset des servers. gut, vorher ein mühsames backup erstellt das selbst über usb um die 2std dauerte. soweit sogut....

Dienstag, 5. August 2008, 21:11

Forenbeitrag von: »mixery«

nas1000 - kein daten verlust nach factory reset

hier mal ein kleiner bericht: irgend wann stellte ich vor kurzem fest, das meine dbox2 keine verzeichnisse mehr mounten konnte (NFS). hatte auch so einiges probiert aber nicht wirklich den fehler finden können. alles funktionierte soweit trotzdem. neues image (geht recht schnell) auf der dbox2 wollte auch nicht helfen. per pc klappte auch alles soweit. blieb mir nur noch ein factory reset des servers. gut, vorher ein mühsames backup erstellt das selbst über usb um die 2std dauerte. soweit sogut....

Samstag, 24. Mai 2008, 10:23

Forenbeitrag von: »mixery«

ordner Recycled per ftp

den hat wohl windows mal erstellt, als du dein nas über usb verbunden hast. ist meiner meinung nach eine nervige windoof krankheit.

Donnerstag, 22. Mai 2008, 16:51

Forenbeitrag von: »mixery«

flash tinky - nas neu einrichten?

ach man, hätte ich blos die finger von gelassen. die hdd geht immer noch alle 2-3 minuten an und wieder aus. auch ohne netzwerk. so ein problem hatte ich schon mal in der art. wurde ich erst mit einem richtigen reset los. nur sind mir jetzt dafür zu viel daten drauf. müsste ich erst extra eine hdd kaufen um ein backup machen zu können. und bis die ganzen daten umhergeschoben sind vergehen fast wieder tage. darf gar ned drann denken

Donnerstag, 22. Mai 2008, 08:35

Forenbeitrag von: »mixery«

flash tinky - nas neu einrichten?

hm, mußte feststellen, das die hdd willkürlich sehr oft startet obwohl kein einziger pc oder dbox2 an ist. das stört mich sehr und werde wieder die original ramdisk und applikation aufflashen. kann ich da einfach das original image entpacken und daraus ramdisk & applikation verwenden?

Donnerstag, 22. Mai 2008, 08:23

Forenbeitrag von: »mixery«

Neue Version der Forensoftware - New Board software version

man hat mich das erschreckt im ersten moment, dachte ich wär im falschen forum aber ist gut geworden und sieht toll aus

Sonntag, 18. Mai 2008, 20:44

Forenbeitrag von: »mixery«

[gelöst] Dual HDD bootloader nicht mehr erreichbar mit telnet

hm, dann weiß ich auf die schnelle auch nicht weiter, bin da aber selber noch ziemlich unerfahren

Sonntag, 18. Mai 2008, 16:49

Forenbeitrag von: »mixery«

[gelöst] Dual HDD bootloader nicht mehr erreichbar mit telnet

womöglich ist dir der gleiche fehler unterlaufen wie mir heute bei meinem nas-1000. kommt die meldung das keine datei gesendet wurde bzw etwas nicht erreichbar? hast du einen tftp-server laufen, auf deinem pc? denn damit wird die eigentliche firmware/datei versendet. bei tftp-ip mußt dann die ip deines pc´s eingeben.

Sonntag, 18. Mai 2008, 16:41

Forenbeitrag von: »mixery«

flash tinky - nas neu einrichten?

sodele, dank deiner hilfe hat alles geklappt und mußte nichts neu einstellen. lief auf anhieb. nice ist ja, das man ohne reboot zwischen usb und netzwerk wechseln kann.

Sonntag, 18. Mai 2008, 12:35

Forenbeitrag von: »mixery«

flash tinky - nas neu einrichten?

so, nun bin ich doch mal motiviert, tinky zu flashen. hab schon die 2er original von haus auf drauf und müsste ja daher nur ramdisk und aplikationen rauf nudeln, wenn ichs recht verstanden hab. aaaber, werden meine daten erhalten bleiben (im normalfall) oder muß ich erst ein komplette sicherung vornehmen und dann alles neu einrichten? was wird denn anders sein bzw sich verbessern? englisch ist nicht meine stärke.

Montag, 10. März 2008, 21:32

Forenbeitrag von: »mixery«

tinky und Streamripper

was ist das für ein streamripper, ist das mit dem für winamp und windows vergleichbar?

Freitag, 7. März 2008, 20:44

Forenbeitrag von: »mixery«

Firmware Upgrade Raidsonic 2.x --> Tinky

wie, seid ihr wirklich freaks vom hersteller? lol

Donnerstag, 6. März 2008, 18:35

Forenbeitrag von: »mixery«

Firmware Upgrade Raidsonic 2.x --> Tinky

also doch wohl keine experten hier im forum, wird hier doch etwa nicht alles heise luft sein?

Sonntag, 2. März 2008, 16:57

Forenbeitrag von: »mixery«

Firmware Upgrade Raidsonic 2.x --> Tinky

hallöle hab ebenfalls schon eine weile den nas1000 mit der letzten 2er firmware. jedoch würde ich gern tinky drauf haben und komme aber als deutscher bürger & win-xp pc nicht mit dem englischen linux zeugs klar. da hier ja scheints experten hat, wär es voll doll, wenn mal jemand ein deutsche anleitung schreiben könnte. da ich ja schon die 2er firmware hab, benötige ich ja glaub kein extra flash kabel auser das lankabel. vorhanden sind: tinky-2_3_2-mu-02.2.tgz IcyBox_Flashstart.exe Tftpd32-progra...